Johannes Höpfl ist für seinen starken Auftritt beim Weltcup-Auftakt der Halfpipe-Spezialisten in Neuseeland (Rang 10) mit einem Platz im Top-Team Pyeongchang 2018 belohnt worden.

Hoepfl ins Top-Team Pyeongchang 2018 berufen

Johannes Höpfl ist für seinen starken Auftritt beim Weltcup-Auftakt der Halfpipe-Spezialisten in Neuseeland (Rang 10) mit einem Platz im Top-Team Pyeongchang 2018 belohnt worden.

Wie bereits gestern hat Martin Nörl beim Doppel-Weltcup der Boardercrosser im argentinischen Cerro Catedral für das beste deutsche Ergebnis gesorgt.

Martin Nörl im zweiten Weltcup-Rennen 29ter

Wie bereits gestern hat Martin Nörl beim Doppel-Weltcup der Boardercrosser im argentinischen Cerro Catedral für das beste deutsche Ergebnis gesorgt.

Martin Nörl hat beim ersten Rennen des Weltcup-Auftaktes der Boardercrosser im argentinischen Cerro Catedral mit Platz 22 für das beste Ergebnis des deutschen Final-Quartetts gesorgt.

Martin Nörl 22ter beim Saisonauftakt der Boardercrosser

Martin Nörl hat beim ersten Rennen des Weltcup-Auftaktes der Boardercrosser im argentinischen Cerro Catedral mit Platz 22 für das beste Ergebnis des deutschen Final-Quartetts gesorgt.

Johannes Höpfl hat nach der erfolgreichen Qualifikation beim Saison-Auftakt der Halfpipe-Spezialisten Down Under im Finale der besten 16 Fahrer vergangene Nacht noch einmal mit Rang 10 im Endklassement eine Schippe draufgelegt.

Höpfl beim Halfpipe-Weltcup in den Top-10

Johannes Höpfl hat nach der erfolgreichen Qualifikation beim Saison-Auftakt der Halfpipe-Spezialisten Down Under im Finale der besten 16 Fahrer vergangene Nacht noch einmal mit Rang 10 im Endklassement eine Schippe draufgelegt.

Johannes Höpfl hat nach seiner langwierigen Verletzungspause ein Comeback nach Maß hingelegt.

Höpfl beim Halfpipe Weltcup-Auftakt im Halbfinale

Johannes Höpfl hat nach seiner langwierigen Verletzungspause ein Comeback nach Maß hingelegt.

Insgesamt sechs Snowboard Germany-Fahrer kämpfen dieses Wochenende (8.-10.9.2017) beim Saison-Auftakt der Boardercrosser im argentinischen Cerro Catedral nicht nur um die ersten Weltcup-Punkte des neuen Winters, sondern auch um die Qualifikation zu den Olympischen Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang.

Deutsches Sextett startet beim SBX Weltcup-Auftakt in Argentinien

Insgesamt sechs Snowboard Germany-Fahrer kämpfen dieses Wochenende (8.-10.9.2017) beim Saison-Auftakt der Boardercrosser im argentinischen Cerro Catedral nicht nur um die ersten Weltcup-Punkte des neuen Winters, sondern auch um die Qualifikation zu den Olympischen Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang.

Bereits heute Nacht gegen 1:30 Uhr wird es für Johannes Höpfl (Hauzenberg, 22), der ebenfalls sein Comeback nach langer Verletzungspause geben wird und Christoph Lechner (Waakirchen, 16) beim Halfpipe Weltcup in Cardrona ernst.

Halfpipe Weltcup-Qualifikation vorverlegt

Bereits heute Nacht gegen 1:30 Uhr wird es für Johannes Höpfl (Hauzenberg, 22), der ebenfalls sein Comeback nach langer Verletzungspause geben wird und Christoph Lechner (Waakirchen, 16) beim Halfpipe Weltcup in Cardrona ernst.

Die Finalentscheidung beim Slopestyle Weltcup in Cardrona (NZL) findet am Montag ohne schwarz-rot-goldene Beteiligung statt.

Snowboard Germany-Trio verpasst Slopestyle-Finale

Die Finalentscheidung beim Slopestyle Weltcup in Cardrona (NZL) findet am Montag ohne schwarz-rot-goldene Beteiligung statt.

Passend zum Temperatursturz in Europa startet kommendes Wochenende der FIS Snowboard Weltcup in seine neue Saison.

Saisonstart down under

Passend zum Temperatursturz in Europa startet kommendes Wochenende der FIS Snowboard Weltcup in seine neue Saison.

Snowboard Germany intensiviert Zusammenarbeit mit Rehaprofis.

Kooperation mit Simssee-Klinik Bad Endorf

Snowboard Germany intensiviert Zusammenarbeit mit Rehaprofis.

Alpin-Snowboarder Daniel Weis hat für Ende August seinen Rücktritt vom aktiven Rennsport erklärt.

Daniel Weis beendet Karriere

Alpin-Snowboarder Daniel Weis hat für Ende August seinen Rücktritt vom aktiven Rennsport erklärt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen