Während die Freestyler momentan in der Schweiz bei den LAAX OPEN unterwegs sind, stehen auch für die Snowboardcrosser und Carvingasse Snowboard Germanys dieses Wochenende Veranstaltungen auf dem Programm.

Deutsche Meisterschaft SBX in Grasgehren | PGS Weltcup gastiert in Rogla

Während die Freestyler momentan in der Schweiz bei den LAAX OPEN unterwegs sind, stehen auch für die Snowboardcrosser und Carvingasse Snowboard Germanys dieses Wochenende Veranstaltungen auf dem Programm.

Die Cross-Spezialisten kämpfen im Rahmen des dritten Doppelstops der Europacup-Tour in Grasgehren am 19. und 20. Januar 2019 nicht nur um Punkte für das Ranking der Kontinentalserie, sondern am Samstag im ersten SBX des Wochenendes auch um nationale Meisterehren.

Im Vorjahr hatten sich Jana Fischer (Bräunlingen, SC Löfflingen, 19) und Florian Gregor (Obermaiselstein, SC Dingolfing, 21) den Titel gesichert.

Die Racer hingegen reisen nach Slowenien, um in Rogla das vorletzte Parallel Weltcup-Rennen vor der kommenden Weltmeisterschaft in Park City und Solitude (31.1. - 10.2.2019) in Angriff zu nehmen. Am Samstag (19.1.) ist auf dem Jasa-Kurs der dritte Parallelriesenslalom der Saison angesetzt.

Weitere Informationen zu den Zeitplänen für Grasgehren und Rogla stehen online bereit.