Ein Schneesturm mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 100 km/h haben heute bei der Snowboard WM in der spanischen Sierra Nevada zu einer Rennabsage des Parallel Riesenslalom-Rennens geführt

Schlechtes Wetter wirbelt WM-Programm durcheinander

Ein Schneesturm mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 100 km/h haben heute bei der Snowboard WM in der spanischen Sierra Nevada zu einer Rennabsage des Parallel Riesenslalom-Rennens geführt.

Der erste Team Snowboardcross-Event in der Geschichte ist für die beiden deutschen Duos nicht nach Wunsch verlaufen

Deutsche Duos mit Platz 12 und15 im WM-Team SBX

Der erste Team Snowboardcross-Event in der Geschichte ist für die beiden deutschen Duos nicht nach Wunsch verlaufen. GER1 mit Paul Berg (Konstanz, 25) und Martin Nörl (Adlkofen, 23) sowie GER2 bestehend aus Sebastian Pietrzykowski (Albstadt, 18) und Leon Beckhaus (München, 18) schieden bereits im Viertelfinale aus und hatten damit nichts mit der historischen Medaillenvergabe zu tun.

Sebastian Pietrzykowski hat mit dem 20. Platz im WM-Snowboardcross in der Sierra Nevada für das beste deutsche Ergebnis gesorgt

Pietrzykowski 20ter im WM-Snowboardcross

Sebastian Pietrzykowski hat mit dem 20. Platz im WM-Snowboardcross in der Sierra Nevada für das beste deutsche Ergebnis gesorgt.

In der Halfpipe-Qualifikation, die heute parallel zu den Zeitläufen der Boardercrosser bei strahlendem Sonnenschein stattgefunden hat, haben die deutschen Rider Lehrgeld gezahlt und das für morgen Abend unter Flutlicht angesetzte Finale der besten sechs Damen und zehn Herren verpasst

WM Sierra Nevada: Halfpipe-Spezialisten im Pech

In der Halfpipe-Qualifikation, die heute parallel zu den Zeitläufen der Boardercrosser bei strahlendem Sonnenschein stattgefunden hat, haben die deutschen Rider Lehrgeld gezahlt und das für morgen Abend unter Flutlicht angesetzte Finale der besten sechs Damen und zehn Herren verpasst.

Die deutschen Snowboardcross-Spezialisten haben sich am zweiten Tag der 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft für die in dieser Weltcup-Saison zuletzt nicht nach Wunsch verlaufenden Rennen rehabilitiert. Vier Fahrer des SBX-Quintetts schafften den Sprung in die finalen K.o.-Duelle, die am kommenden Sonntag um 12:00 Uhr starten

WM Sierra Nevada: Vier Deutsche im Boardercross-Finale

Die deutschen Snowboardcross-Spezialisten haben sich am zweiten Tag der 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft für die in dieser Weltcup-Saison zuletzt nicht nach Wunsch verlaufenden Rennen rehabilitiert. Vier Fahrer des SBX-Quintetts schafften den Sprung in die finalen K.o.-Duelle, die am kommenden Sonntag um 12:00 Uhr starten.

Das deutsche Trio, das heute im ersten Snowboard-Bewerb der 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft in der spanischen Sierra Nevada angetreten ist, hat den Qualicut zwar nicht überstanden, um in das Finale der besten acht Damen und 16 Männer aufzusteigen, dafür aber durchaus zu überzeugen gewusst.

WM Sierra Nevada: Deutsche scheiden in Slopestyle-Quali aus

Das deutsche Trio, das heute im ersten Snowboard-Bewerb der 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft in der spanischen Sierra Nevada angetreten ist, hat den Qualicut zwar nicht überstanden, um in das Finale der besten acht Damen und 16 Männer aufzusteigen, dafür aber durchaus zu überzeugen gewusst.

  Ein 18-köpfiges Aufgebot wird Snowboard Germany bei der in dieser Woche startenden 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft vertreten.

Nominierung WM-Kader Sierrra Nevada 2017

Ein 18-köpfiges Aufgebot wird Snowboard Germany bei der in dieser Woche startenden 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft vertreten.

Am vergangenen Wochenende ging es im Skiparadies Grasgehren wieder heiß her

Deutsche Jugendmeisterschaft Snowboardercross 2017 sowie dritter Tourstopp der sbxTrophy und Bayerische Meisterschaft am 04. und 05. März 2017

Am vergangenen Wochenende ging es im Skiparadies Grasgehren wieder heiß her. Nicht nur der dritte Tourstopp der sbxTrophy, sondern auch die Deutsche Jugendmeisterschaft 2017 sowie die Bayerischen Meisterschaften standen auf dem Programm!

  Martin Nörl hat mit Platz 14 im vorletzten Snowboardcross Weltcup der Saison in La Molina (ESP) die zuletzt enttäuschenden Ergebnisse auf der internationalen Wettkampfserie vergessen gemacht.

Martin Nörl 14ter im La Molina SBX

Martin Nörl hat mit Platz 14 im vorletzten Snowboardcross Weltcup der Saison in La Molina (ESP) die zuletzt enttäuschenden Ergebnisse auf der internationalen Wettkampfserie vergessen gemacht.

Ramona Hofmeister hat mit ihrem ersten Podestplatz in der laufenden Weltcupsaison eindrucksvoll ihre WM-Form unterstrichen.

Hofmeister bei WM-Generalprobe Dritte

Ramona Hofmeister hat mit ihrem ersten Podestplatz in der laufenden Weltcupsaison eindrucksvoll ihre WM-Form unterstrichen.

Nadja Flemming und Patrick Cinca haben sich im österreichischen Westendorf im Rahmen der Shred Down German Masters den Deutschen Meistertitel im Slopestyle gesichert.

Flemming und Cinca Deutsche Slopestyle-Meister

Nadja Flemming und Patrick Cinca haben sich im österreichischen Westendorf im Rahmen der Shred Down German Masters den Deutschen Meistertitel im Slopestyle gesichert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen