Die beiden Snowboarderinnen Nadja Flemming und Annika Morgan haben beim vierten Slopestyle Weltcup der Saison ihre internationale Klasse unterstrichen.

Finale für Flemming beim Slopestyle Weltcup Seiser Alm | Morgan erneut Neunte

Die beiden Snowboarderinnen Nadja Flemming und Annika Morgan haben beim vierten Slopestyle Weltcup der Saison ihre internationale Klasse unterstrichen.

Snowboard Germany ist beim morgen beginnenden vierten und somit letzten Slopestyle Weltcup vor der Weltmeisterschaft in Park City und Solitude, USA (31.1. bis 10.2.2019), mit zwei Snowboarderinnen am Start.

Freestyle-Duo auf der Seiseralm

Snowboard Germany ist beim morgen beginnenden vierten und somit letzten Slopestyle Weltcup vor der Weltmeisterschaft in Park City und Solitude, USA (31.1. bis 10.2.2019), mit zwei Snowboarderinnen am Start.

Hanna Ihedioha und Florian Gregor haben sich heute im Rahmen des dritten SBX Europacup-Stopps in Grasgehren ihren jeweils zweiten Deutschen Meistertitel im Snowboardcross gesichert.

Hanna Ihedioha und Florian Gregor Deutsche Meister SBX 2019

Hanna Ihedioha und Florian Gregor haben sich heute im Rahmen des dritten SBX Europacup-Stopps in Grasgehren ihren jeweils zweiten Deutschen Meistertitel im Snowboardcross gesichert.

snowboardgermany.com
Nur wenige Wochen vor der kommenden Weltmeisterschaft, die vom 31. Januar bis 10. Februar in Park City sowie Solitude, USA, stattfinden wird, haben die deutschen Raceboarderinnen eindrucksvoll ihre internationale Klasse unter Beweis gestellt.

Dritter Weltcup-Sieg für Selina Jörg | Loch Dritte im Rogla-PGS

Nur wenige Wochen vor der kommenden Weltmeisterschaft, die vom 31. Januar bis 10. Februar in Park City sowie Solitude, USA, stattfinden wird, haben die deutschen Raceboarderinnen eindrucksvoll ihre internationale Klasse unter Beweis gestellt.

Beim letzten Halfpipe Weltcup vor der diesjährigen Snowboard Weltmeisterschaft hat André Höflich aufhorchen lassen.

LAAX OPEN 2019: Höflich starker 14ter in der Halfpipe

Beim letzten Halfpipe Weltcup vor der diesjährigen Snowboard Weltmeisterschaft hat André Höflich aufhorchen lassen.

Annika Morgan hat heute bei den LAAX OPEN ein phänomenales Weltcup-Debüt hingelegt.

LAAX OPEN: Annika Morgan bei Weltcup-Debüt Neunte im Slopestyle

Annika Morgan hat heute bei den LAAX OPEN ein phänomenales Weltcup-Debüt hingelegt.

Im dritten Halfpipe Weltcup der Saison, der derzeit im Rahmen der LAAX OPEN ausgetragen wird, hat sich André Höflich seine Chance auf eine WM-Teilnahme bewahrt.

LAAX OPEN 2019: André Höflich schafft Sprung ins Halfpipe-Halbfinale

Im dritten Halfpipe Weltcup der Saison, der derzeit im Rahmen der LAAX OPEN ausgetragen wird, hat sich André Höflich seine Chance auf eine WM-Teilnahme bewahrt.

Während die Freestyler momentan in der Schweiz bei den LAAX OPEN unterwegs sind, stehen auch für die Snowboardcrosser und Carvingasse Snowboard Germanys dieses Wochenende Veranstaltungen auf dem Programm.

Deutsche Meisterschaft SBX in Grasgehren | PGS Weltcup gastiert in Rogla

Während die Freestyler momentan in der Schweiz bei den LAAX OPEN unterwegs sind, stehen auch für die Snowboardcrosser und Carvingasse Snowboard Germanys dieses Wochenende Veranstaltungen auf dem Programm.

In den kommenden Tagen schaut die Snowboard-Welt wieder in die Schweiz.

LAAX OPEN: Sieben Snowboarder beim Weltcup im europäischen Freestyle-Mekka

In den kommenden Tagen schaut die Snowboard-Welt wieder in die Schweiz.

Nadja Flemming hat beim zweiten Slopestyle Weltcup der Saison, dem ersten mit deutscher Beteiligung, mit Platz zehn ihr bislang bestes Tour-Ergebnis in dieser Disziplin erzielt.

Flemming Zehnte am Kreischberg | Vicktor bei Slopestyle Weltcup-Debüt 27ter

Nadja Flemming hat beim zweiten Slopestyle Weltcup der Saison, dem ersten mit deutscher Beteiligung, mit Platz zehn ihr bislang bestes Tour-Ergebnis in dieser Disziplin erzielt.

Im ersten Team-Weltcup (Parallel Slalom) der alpinen Snowboarder, der heute auf der Bucheben im Herzen von Bad Gastein stattgefunden hat, hat das deutsche Top-Duo Ramona Hofmeister und Stefan Baumeister eine Podiumsplatzierung denkbar knapp verpasst.

Hofmeister und Baumeister schrammen knapp am Podest vorbei

Im ersten Team-Weltcup (Parallel Slalom) der alpinen Snowboarder, der heute auf der Bucheben im Herzen von Bad Gastein stattgefunden hat, hat das deutsche Top-Duo Ramona Hofmeister und Stefan Baumeister eine Podiumsplatzierung denkbar knapp verpasst.