Die Big Air-Anlage gegenüber des Tree of Life war imposant © Mateusz Kielpinski

Preissinger 44ter bei Weltcup-Debüt

Maximilian Preissinger ist bei seinem Weltcup-Debüt 44ter geworden.

Wieder auf dem Podium - nur dieses Mal Platz zwei. Nadja Flemming (links) kann mit ihrem Holland-Trip zufrieden sein © privat

Nadja Flemming Zweite in Landgraaf

Nach ihrem dritten Platz beim Slopestyle Europa Cup-Auftakt am Donnerstag in Landgraaf (NED), hat Nada Flemming (Röhrmoos, 21) tags darauf eindrucksvoll nachgelegt – und als Zweite gestern hinter der zweimaligen Siegerin Babs Barnhoorn (NED) ihr drittes Podestresultat auf der europäischen Kontinentalserie eingefahren.

Nadja Flemming (rechts) feiert das zweiten EC-Podium ihrer Karriere © Veranstalter

Nadja Flemming startet mit Platz drei in Europa Cup-Saison

Nach den starken Auftritten der Raceboarder vor ein paar Tagen, hat das Freestyle-Team gestern ebenfalls erfolgreich nachgelegt.

Die Big Air-Anlage auf dem ehemaligen EXPO-Gelände ist beeindruckend © FIS

Freestyle-Snowboarder eröffnen Saison in Mailand

Kommenden Samstag wird es für die weltbesten FreestyleSnowboarder wieder ernst.

Platz zwei im starken Feld der Racer: Stefan Baumeister ganz link

Platz zwei für Stefan Baumeister beim Europacup-Parallelslalom in Landgraaf

Stefan Baumeister ist gestern mit einem starken zweiten Platz beim Europacup-Auftakt der Raceboarder in die WM-Saison gestartet.

Carolin Langenhorst strahlt über ihren dritten EC-Sieg © Christian Veit

EC-Sieg in Landgraaf: Carolin Langenhorst legt in Landgraaf nach

Nachdem sie im gestrigen Europa Cup-Auftaktrennen der alpinen Snowboarder im Viertelfinale ausgeschieden und am Ende Achte geworden war, hat Carolin Langenhorst im heutigen zweiten Parallel Slalom (Single Run-Format) in der SnowWorld Landgraaf eine Schippe draufgelegt.

Silvia Mittermüller hofft, Anfang 2017 wieder ins Wettkampfgeschehen eingreifen zu können © Miha Matavz

Silvia Mittermüller verpasst Weltcup-Auftakt

Silvia Mittermüller, Snowboard Germany's herausragende Slopestyle-Fahrerin der letzten Jahre, wird die ersten Events der kommenden Weltcup-Saison nach einer schweren Knieverletzung verpassen.

Besondere Ehre für Ramona Hofmeister

Zuletzt wurde die deutsche Snowboarderin Ramona Hofmeister für ihre Leistungen in der Wintersaison 2015-16 durch die Deutsche Sporthilfe geehrt.

Grund zum Jubeln: die Hochschwarzwald Tourismus GmbH unterstützt Snowboard Germany als neuer Sponsor © Oliver Kraus

Hochschwarzwald Tourismus neuer Sponsor

Snowboard Germany und Touristiker weiten Zusammenarbeit aus.

André Höflich stepping up his game © Sarah Brunson

André Höflich schreibt erneut Geschichte in der Pipe

Kemptener ist erster Deutscher, der Cab Double 1080 landet

Luka Gartner hat mit den deutschen Slopestyle-Assen Großes vor © privat

Luka Gartner neuer Slopestyle-Trainer

Slowene übernimmt vakante Stelle im Snowboard Germany-Trainerstab

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen