Amelie Kober hat wenige Wochen vor dem Start der neuen Weltcup-Saison ihren Rücktritt vom aktiven Wettkampfsport bekannt gegeben.

Nach 15 Jahren Leistungssport: Amelie Kober tritt zurück

Amelie Kober hat wenige Wochen vor dem Start der neuen Weltcup-Saison ihren Rücktritt vom aktiven Wettkampfsport bekannt gegeben.

Snowboardcross-Spezialist Konstantin Schad wird wegen der Geburt seines zweiten Kindes auf den kommenden Weltcup-Winter verzichten.

Schad legt Babypause ein

Snowboardcross-Spezialist Konstantin Schad wird wegen der Geburt seines zweiten Kindes auf den kommenden Weltcup-Winter verzichten.

Aufgrund von Termin-Überschneidungen mit der Bundesliga-Spieltagsplanung der DFL (Deutsche Fußballliga) muss das für den 3. und 4. Januar 2020 geplante ARAG Big Air Freestyle Festival, in dessen Rahmen ein Snowboard Big Air Weltcup stattfinden sollte, ersatzlos gestrichen werden.

Big Air Weltcup in Düsseldorf abgesagt

Aufgrund von Termin-Überschneidungen mit der Bundesliga-Spieltagsplanung der DFL (Deutsche Fußballliga) muss das für den 3. und 4. Januar 2020 geplante ARAG Big Air Freestyle Festival, in dessen Rahmen ein Snowboard Big Air Weltcup stattfinden sollte, gestrichen werden.

snowboardgermany.com
Nach einer erfolgreichen Saison auf Kicker und Parcour hat es Snowboarderin Annika Morgan auch auf dem Parkett der Ehrungen geschafft.

Annika Morgan  mit Europäischem Nachwuchspreis geehrt.

Snowboard Germany und Volkswagen gehen ab jetzt gemeinsame Wege. Der Deutsche Snowboard Verband wird ab der kommenden Saison drei Jahre lang mit einer VW-Flotte aus 19 Fahrzeugen, die zum Großteil aus VW-Bussen besteht, die Ski- und Snowboardgebiete Europas sowie Trainings- und Wettkampfstätten aller Kader erreichen.

Snowboard Germany fährt VW

Snowboard Germany und Volkswagen gehen ab jetzt gemeinsame Wege. Der Deutsche Snowboard Verband wird ab der kommenden Saison drei Jahre lang mit einer VW-Flotte aus 19 Fahrzeugen, die zum Großteil aus VW-Bussen besteht, die Ski- und Snowboardgebiete Europas sowie Trainings- und Wettkampfstätten aller Kader erreichen.

SNBGER sucht Verstärkung!

Snowboard Coach - Race WC (m/w/d)

SNBGER sucht Verstärkung!

Snowboard Coach - Snowboardcross Europacup (m/w/d)

Nach den Racern und Boardercrossern, die letzte Woche bereits Edelmetall bei den unterschiedlichen Junioren-Weltmeisterschaften gesammelt haben, hat der Freestyle-Nachwuchs Snowboard Germanys in Person von Annika Morgan im schwedischen Kläppen ebenfalls erfolgreich nachgelegt.

JWM-Silber im Big Air für Annika Morgan

Nach den Racern und Boardercrossern, die letzte Woche bereits Edelmetall bei den unterschiedlichen Junioren-Weltmeisterschaften gesammelt haben, hat der Freestyle-Nachwuchs Snowboard Germanys in Person von Annika Morgan im schwedischen Kläppen ebenfalls erfolgreich nachgelegt.

Bei der Junioren Weltmeisterschaft im schwedischen Kläppen ist Noah Vicktor als Vierter des Slopestyle-Wettbewerbs hauchdünn an einer möglichen Medaille vorbeigeschrammt.

Junioren-WM: Noah Vicktor schrammt knapp an Slopestyle-Medaille vorbei

Bei der Junioren Weltmeisterschaft im schwedischen Kläppen ist Noah Vicktor als Vierter des Slopestyle-Wettbewerbs hauchdünn an einer möglichen Medaille vorbeigeschrammt.

Einen Tag nach dem Gewinn der Parallelriesenslalom-Silbermedaille bei der Junioren Weltmeisterschaft hat Elias Huber heute im slowenischen Rogla ein ähnlich gutes Resultat verpasst.

Elias Huber Sechster des JWM-PSL

Einen Tag nach dem Gewinn der Parallelriesenslalom-Silbermedaille bei der Junioren Weltmeisterschaft hat Elias Huber heute im slowenischen Rogla ein ähnlich gutes Resultat verpasst.

Die erfolgreiche Medaillenjagd des Snowboard-Nachwuchs bei den Junioren-Weltmeisterschaften geht weiter. Nur einen Tag nach dem Titelgewinn von Jana Fischer im Snowboardcross, hat heute Elias Huber im Parallelriesenslalom nachgelegt.

Elias Huber carvt bei JWM in Rogla zu PGS-Silber | Fischer/Kirchwehm Fünfte im Team SBX auf der Reiteralm

Die erfolgreiche Medaillenjagd des Snowboard-Nachwuchs bei den Junioren-Weltmeisterschaften geht weiter. Nur einen Tag nach dem Titelgewinn von Jana Fischer im Snowboardcross, hat heute Elias Huber im Parallelriesenslalom nachgelegt.