Erstmals seit Austragung des Weltcup Montafon kommt es in diesem Jahr zu einer Absage der Sportbewerbe, nachdem anhaltend warme Temperaturen eine Schneeproduktion für den Rennkurs unmöglich machen.

SBX Weltcup-Auftakt in Österreich abgesagt

Erstmals seit Austragung des Weltcup Montafon kommt es in diesem Jahr zu einer Absage der Sportbewerbe, nachdem anhaltend warme Temperaturen eine Schneeproduktion für den Rennkurs unmöglich machen.

snowboardgermany.com
Mit ihrem zweiten Top-8-Ergebnis innerhalb von nur zwei Tagen hat Jana Fischer sich für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City qualifiziert.

Snowboardcrosserin Jana Fischer löst WM-Ticket | Leon Beckhaus mit halber Norm

Mit ihrem zweiten Top-8-Ergebnis innerhalb von nur zwei Tagen hat Jana Fischer sich für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City qualifiziert.

Einen Saisonauftakt nach Maß haben die deutschen Snowboardcrosser beim traditionell stark besetzten Europacup-Opening in Österreich hingelegt.

Schad siegt zum Saisonauftakt | Nörl Dritter

Einen Saisonauftakt nach Maß haben die deutschen Snowboardcrosser beim traditionell stark besetzten Europacup-Opening in Österreich hingelegt.

Mit einem 13. Platz beim Air+Style Big Air Weltcup in Peking, China, hat Nadja Flemming nicht nur ihr Vorjahresergebnis im berühmten Vogelnest wiederholt, sondern auch ihren Startplatz für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City, USA, gesichert.

Flemming sichert sich WM-Ticket

Mit einem 13. Platz beim Air+Style Big Air Weltcup in Peking, China, hat Nadja Flemming nicht nur ihr Vorjahresergebnis im berühmten Vogelnest wiederholt, sondern auch ihren Startplatz für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City, USA, gesichert.

Am kommenden Wochenende kann Freestyle-Snowboarderin Nadja Flemming mit einem weiteren Top-16-Ergebnis bereits bei ihrer zweiten Big Air Weltcup-Teilnahme der Saison (23. bis 24. November in China) ihr Ticket für die nächstjährigen Weltmeisterschaften in Park City lösen.

Flemming greift in Peking nach WM-Ticket

Am kommenden Wochenende kann Freestyle-Snowboarderin Nadja Flemming mit einem weiteren Top-16-Ergebnis bereits bei ihrer zweiten Big Air Weltcup-Teilnahme der Saison (23. bis 24. November in China) ihr Ticket für die nächstjährigen Weltmeisterschaften in Park City lösen.

Selina Jörg ist im Rahmen der Saisoneröffnungspressekonferenz von Snowboard Germany für ihre Leistungen im vergangenen Winter geehrt und als Athlete of the Year ausgezeichnet worden.

Selina Jörg Athlete of the Year

Selina Jörg ist im Rahmen der Saisoneröffnungspressekonferenz von Snowboard Germany für ihre Leistungen im vergangenen Winter geehrt und als Athlete of the Year ausgezeichnet worden.

Auf der heutigen Saison-Eröffnungspressekonferenz im Münchner Weststudio hat Snowboard Germany eine ehrgeizige Erwartungshaltung für die anstehende Weltcup-Saison und FIS Snowboard Weltmeisterschaft 2019 in Park City, USA, formuliert.

Sportdirektor Andreas Scheid: „Zwei bis drei WM-Medaillen sind das Ziel!“

Auf der heutigen Saison-Eröffnungspressekonferenz im Münchner Weststudio hat Snowboard Germany eine ehrgeizige Erwartungshaltung für die anstehende Weltcup-Saison und FIS Snowboard Weltmeisterschaft 2019 in Park City, USA, formuliert.

Nadja Flemming hat im zweiten Big Air Weltcup der noch jungen Saison, der heute im italienischen Modena stattfindet, einen guten Start in ihre Saison hingelegt.

Flemming beim Modena Big Air Zehnte

Nadja Flemming hat im zweiten Big Air Weltcup der noch jungen Saison, der im italienischen Modena stattgefunden hat, einen guten Start in ihre Saison hingelegt.

Am kommenden Samstag, 3. November, findet in Modena der zweite Big Air der noch jungen Weltcup-Saison statt.

Flemming bereit für ihren ersten Weltcup der Saison

Am kommenden Samstag, 3. November, findet in Modena der zweite Big Air der noch jungen Weltcup-Saison statt.

Auf dem letztwöchentlichen außerordentlichen Verbandstag des Deutschen Snowboard Verbandes, der in Herzogenaurach stattgefunden hat, hat Snowboard Germany richtungsweisende Beschlüsse gefasst und innovative, moderne und sportpolitisch wichtige Satzungsänderungen in Kraft gesetzt.

Stefan Ermisch neuer Snowboard Germany-Vizepräsident | Verband mit grundlegenden und strukturellen Änderungen

Auf dem letztwöchentlichen außerordentlichen Verbandstag des Deutschen Snowboard Verbandes, der in Herzogenaurach stattgefunden hat, hat Snowboard Germany richtungsweisende Beschlüsse gefasst und innovative, moderne und sportpolitisch wichtige Satzungsänderungen in Kraft gesetzt.

Der Deutsche Skiverband und Snowboard Germany trauern um Stefan Wirbser. Der 53-jährige Präsident des Skiverbandes Schwarzwald und Bürgermeister der Gemeinde Feldberg starb am Samstag nach langer schwerer Krankheit.

Trauer um Stefan Wirbser

Der Deutsche Skiverband und Snowboard Germany trauern um Stefan Wirbser. Der 53-jährige Präsident des Skiverbandes Schwarzwald und Bürgermeister der Gemeinde Feldberg starb am Samstag nach langer schwerer Krankheit.