Snowboard Germany wird bei der kommenden 22. FIS Junioren Weltmeisterschaft mit einem großen Aufgebot an den Start gehen. Vom 24. August bis zum 6. September 2018 kämpfen im neuseeländischen Cardrona Alpine Resort insgesamt 13 deutsche Athletinnen und Athleten um Edelmetall.

13-köpfiger Kader für Junioren-WM in Neuseeland nominiert

Snowboard Germany wird bei der kommenden 22. FIS Junioren Weltmeisterschaft mit einem großen Aufgebot an den Start gehen. Vom 24. August bis zum 6. September 2018 kämpfen im neuseeländischen Cardrona Alpine Resort insgesamt 13 deutsche Athletinnen und Athleten um Edelmetall.

Einladung zum Sichtungslehrgang des Deutschen Behindertensportverband e.V.

Para Snowboard: Peking 2022 ist das Ziel

Einladung zum Sichtungslehrgang des Deutschen Behindertensportverband e.V.

Bei der diesjährigen Hauptversammlung der World Snowboard Federation (WSF) in Oslo ist Snowboard Germany-Referent Dominic Kuhn nicht nur in den 15-köpfigen Vorstand der World Snowboard Federation gewählt, sondern auch als Vizepräsident bestätigt worden.

Dominic Kuhn zum Vize-Präsident der World Snowboard Federation gewählt

Bei der diesjährigen Hauptversammlung der World Snowboard Federation (WSF) in Oslo ist Snowboard Germany-Referent Dominic Kuhn nicht nur in den 15-köpfigen Vorstand der World Snowboard Federation gewählt, sondern auch als Vizepräsident bestätigt worden.

Selina Jörg und Ramona Hofmeister sind im Rahmen eines Empfangs auf Schloss Bellevue gemeinsam mit allen anderen deutschen Medaillengewinnern der vergangenen Winterspiele in Pyeongchang, Südkorea, von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet worden.

Jörg und Hofmeister erhalten Silbernes Lorbeerblatt

Selina Jörg und Ramona Hofmeister sind im Rahmen eines Empfangs auf Schloss Bellevue gemeinsam mit allen anderen deutschen Medaillengewinnern der vergangenen Winterspiele in Pyeongchang, Südkorea, von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet worden.

Mit 50 Athlet*innen startet Snowboard Germany in die kommende Saison 2018/19

Snowboard Germany ernennt Kader für 2018/19

Wir suchen Verstärkung!

Verbandsarbeit ist spießig und trocken? Ganz und gar nicht! Überzeuge Dich selbst bei einem Praktikum bei Snowboard Germany. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Zeitraum November 2018 – April 2019 eine/n

Praktikanten*in

Eventmanagement (m/w)

snowboardgermany.com
Stillstand ist Rückschritt! Getreu diesem Motto reagiert Snowboard Germany auf die sich stetig ändernden Anforderungen im internationalen Wettbewerb sowie Verbandswesen und richtet daher nach der erfolgreichsten Saison seit seiner Gründung 2002 seine interne Struktur neu aus.

Snowboard Germany stellt sich neu auf

Stillstand ist Rückschritt! Getreu diesem Motto reagiert Snowboard Germany auf die sich stetig ändernden Anforderungen im internationalen Wettbewerb sowie Verbandswesen und richtet daher nach der erfolgreichsten Saison seit seiner Gründung 2002 seine interne Struktur neu aus.

Unser Nachwuchs beim Finale der World Rookie Tour

World Rookie Tour kürt die besten Nachwuchs-Freestyler

Am vergangenen Wochenende fand am Kitzsteinhorn das Saisonfinale der World Rookie Tour statt, die im Verlauf der Winters erneut die wichtigste Serie des deutschen Snowboard Freestyle-Nachwuches war.

PStS Stephan Mayer, Vize-Präsident der Bundespolizei Jürgen Schubert und DOSB-Präsident Alfons Hörmann ehren Olympioniken

Bundespolizeisportschule Bad Endorf feiert Olympia-Medaillengewinner

PStS Stephan Mayer, Vize-Präsident der Bundespolizei Jürgen Schubert und DOSB-Präsident Alfons Hörmann ehren Olympioniken

In den vergangenen Tagen sind im österreichischen Kühtai die German Masters über die Bühne gegangen, in deren Verlauf nicht nur die besten deutschen Slopestyler ermittelt wurden, sondern auch die Deutschen Meister in der Halfpipe.

Deutsche Freestyle Snowboard-Meister gekürt

In den vergangenen Tagen sind im österreichischen Kühtai die German Masters über die Bühne gegangen, in deren Verlauf nicht nur die besten deutschen Slopestyler ermittelt wurden, sondern auch die Deutschen Meister in der Halfpipe.

In den kommenden Tagen stehen im österreichischen Kühtai die Austrian und German Masters auf dem Programm, in deren Verlauf nicht nur die Deutsche Meisterschaft im Slopestyle ausgefahren wird (Donnerstag, 22. März).

German Masters im Kühtai

In den kommenden Tagen stehen im österreichischen Kühtai die Austrian und German Masters auf dem Programm, in deren Verlauf nicht nur die Deutsche Meisterschaft im Slopestyle ausgefahren wird (Donnerstag, 22. März).

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen