Nachdem vor zwei Wochen der traditionelle Saison-Auftakt der Snowboardcrosser im österreichischen Montafon aufgrund der warmen Witterungsbedingungen abgesagt werden musste, starten die SBX-Cracks kurz vor Weihnachten endlich in ihren Weltcup-Winter.

Boardercrosser eröffnen Weltcup-Saison mit zwei Rennen in Italien

Nachdem vor zwei Wochen der traditionelle Saison-Auftakt der Snowboardcrosser im österreichischen Montafon aufgrund der warmen Witterungsbedingungen abgesagt werden musste, starten die SBX-Cracks kurz vor Weihnachten endlich in ihren Weltcup-Winter.

Carolin Langenhorst hat dank des siebten Platzes im zweiten Parallelriesenslalom der noch jungen Weltcup-Saison, der heute im italienischen Cortina d'Ampezzo in einem Nachtfinale über die Bühne ging, als dritte Racerin des deutschen Teams die Qualifikationsnorm für die Weltmeisterschaft kommenden Januar erfüllt.

Langenhorst löst als Siebte beim PGS in Cortina d'Ampezzo WM-Ticket

Carolin Langenhorst hat dank des siebten Platzes im zweiten Parallelriesenslalom der noch jungen Weltcup-Saison, der heute im italienischen Cortina d'Ampezzo in einem Nachtfinale über die Bühne ging, als dritte Racerin des deutschen Teams die Qualifikationsnorm für die Weltmeisterschaft kommenden Januar erfüllt.

Morgen reist das Freestyle-Team von Snowboard Germany mit fünf Athletinnen und Athleten nach China, um in Genting Secret Garden vom 19. bis 21. Dezember seine Halfpipe Weltcup-Saison zu eröffnen, nachdem der Tourstopp in Copper Mountain, USA, vor einer Woche ausgelassen wurde.

Deutsches Halfpipe-Quintett startet beim Weltcup in Secret Garden

Morgen reist das Freestyle-Team von Snowboard Germany mit fünf Athletinnen und Athleten nach China, um in Genting Secret Garden vom 19. bis 21. Dezember seine Halfpipe Weltcup-Saison zu eröffnen, nachdem der Tourstopp in Copper Mountain, USA, vor einer Woche ausgelassen wurde.

Knapp drei Monate nach ihrem Bandscheibenvorfall und nach gerade einmal zwei Schneetagen in den Beinen hat Ramona Hofmeister sich und den Weltcup-Zirkus überrascht.

Traumcomeback: Ramona Hofmeister rast beim Weltcup-Auftakt der alpinen Snowboarder auf Platz drei | Cheyenne Loch wird Vierte

Knapp drei Monate nach ihrem Bandscheibenvorfall und nach gerade einmal zwei Schneetagen in den Beinen hat Ramona Hofmeister sich und den Weltcup-Zirkus überrascht.

Nachdem die Freestyler bereits seit mehreren Wochen rund um den Globus aktiv sind, steigen in den kommenden Tagen auch die deutschen Alpin-Snowboarder endlich in den Weltcup-Zirkus ein.

Raceboarder eröffnen Saison in Italien

Nachdem die Freestyler bereits seit mehreren Wochen rund um den Globus aktiv sind, steigen in den kommenden Tagen auch die deutschen Alpin-Snowboarder endlich in den Weltcup-Zirkus ein.

Exzellente Nachwuchsarbeit zahlt sich aus, für den SC Miesbach ganz besonders. Vor Kurzem wurde die Snowboard-Abteilung des Vereins für ihre vorbildliche Talentförderung mit dem "Grünen Band", dem bedeutendsten Nachwuchsleistungssport-Preis in Deutschland, ausgezeichnet.

Ausgezeichnet! SC Miesbach erhält „Das Grüne Band 2018“

Exzellente Nachwuchsarbeit zahlt sich aus, für den SC Miesbach ganz besonders. Vor Kurzem wurde die Snowboard-Abteilung des Vereins für ihre vorbildliche Talentförderung mit dem "Grünen Band", dem bedeutendsten Nachwuchsleistungssport-Preis in Deutschland, ausgezeichnet.

Erstmals seit Austragung des Weltcup Montafon kommt es in diesem Jahr zu einer Absage der Sportbewerbe, nachdem anhaltend warme Temperaturen eine Schneeproduktion für den Rennkurs unmöglich machen.

SBX Weltcup-Auftakt in Österreich abgesagt

Erstmals seit Austragung des Weltcup Montafon kommt es in diesem Jahr zu einer Absage der Sportbewerbe, nachdem anhaltend warme Temperaturen eine Schneeproduktion für den Rennkurs unmöglich machen.

Mit ihrem zweiten Top-8-Ergebnis innerhalb von nur zwei Tagen hat Jana Fischer sich für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City qualifiziert.

Snowboardcrosserin Jana Fischer löst WM-Ticket | Leon Beckhaus mit halber Norm

Mit ihrem zweiten Top-8-Ergebnis innerhalb von nur zwei Tagen hat Jana Fischer sich für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City qualifiziert.

Einen Saisonauftakt nach Maß haben die deutschen Snowboardcrosser beim traditionell stark besetzten Europacup-Opening in Österreich hingelegt.

Schad siegt zum Saisonauftakt | Nörl Dritter

Einen Saisonauftakt nach Maß haben die deutschen Snowboardcrosser beim traditionell stark besetzten Europacup-Opening in Österreich hingelegt.

Mit einem 13. Platz beim Air+Style Big Air Weltcup in Peking, China, hat Nadja Flemming nicht nur ihr Vorjahresergebnis im berühmten Vogelnest wiederholt, sondern auch ihren Startplatz für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City, USA, gesichert.

Flemming sichert sich WM-Ticket

Mit einem 13. Platz beim Air+Style Big Air Weltcup in Peking, China, hat Nadja Flemming nicht nur ihr Vorjahresergebnis im berühmten Vogelnest wiederholt, sondern auch ihren Startplatz für die kommenden Weltmeisterschaften in Park City, USA, gesichert.

snowboardgermany.com
Am kommenden Wochenende kann Freestyle-Snowboarderin Nadja Flemming mit einem weiteren Top-16-Ergebnis bereits bei ihrer zweiten Big Air Weltcup-Teilnahme der Saison (23. bis 24. November in China) ihr Ticket für die nächstjährigen Weltmeisterschaften in Park City lösen.

Flemming greift in Peking nach WM-Ticket

Am kommenden Wochenende kann Freestyle-Snowboarderin Nadja Flemming mit einem weiteren Top-16-Ergebnis bereits bei ihrer zweiten Big Air Weltcup-Teilnahme der Saison (23. bis 24. November in China) ihr Ticket für die nächstjährigen Weltmeisterschaften in Park City lösen.